Dienstag, 6. Mai 2014

Miau und Wuff

Ist die Katze aus dem Haus.... -
während unser Familienoberhaupt in Berlin weilt, hielt ich es heute für an der Zeit, mal wieder das Wohnzimmer umzudekorieren.
(Echt jetzt, die letzte Aktion liegt nun wirklich auch 'ne ganze Weile zurück... )

Dafür entstanden in einem (zugegeben leicht infantilen) Anfall die fröhlichen Collagen "Miau" und "Wuff"

ganz analog mit Schere, Kleber und Papier.

Also bei den Kindern löste das neue Wohnzimmer-Antlitz jedenfalls schon mal Begeisterung aus:

Jetzt genießen wir es einfach mal ein paar Tage, denn wer weiß, ob die possierlichen Haustiere auch durch den väterlichen TÜV kommen....

Wer noch mehr schöne Ideen sehen will, sollte beim Creadienstag vorbeischauen!

Kommentare:

  1. Hey, das sieht aber klasse bei Euch aus! Hund und Katze sind gut geworden.....
    Und besonders dein Gesamtbild mit Tisch, Teppich und den tollen Bildern gefällt mir - wo stammt denn der geniale Punkteteppich her?
    Herzliche Grüße von Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Der Teppich? Aus einem ganz geheimen Laden mit vier gelben Buchstaben... :-)

      Löschen
  2. Passt so wunderbar ins große ganze...
    Die Bilder sind der Kracher, und dir so super gut gelungen... Wahnsinn!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Miau und Wuff lösen bei mir Begeisterung aus!!! Ich hoffe dem Göttergatten ergeht es ebenso!
    Außerdem würde ich mich freuen, wenn die beiden auch zu meinem CRAFTSwoMAN vorbeischauen würden.

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  4. Süß geschrieben und mir gefallen Miau und Wuff! Bei drei kleinen Kindern im Haus darf doch ruhig was Infantiles an den Wänden hängen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow!!! Miau und Wuff sind ja obersüss! Die Collagen sind soooooo schön geworden! Traumhaft! Und ich liebe diesen kindlichen Stil. Der hat doch absolut was! Wie viele Künstler versuchen sich so. Wahnsinn! Und die Bilder machen sich natürlich auch absolut super gut an deiner Wand! Ganz, ganz große Klasse!!! Liebe Grüße und bis bald wieder... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh, mir gefällt das mal wieder sehr gut. Toll!

    AntwortenLöschen