Mittwoch, 27. März 2013

Support Japan

Eigentlich habe ich ja mehr als genug japanisches Klebeband zu Hause. Ich habe sogar so viel davon, dass ich damit einige Kilometer Strecke aneinandergeklebt verzieren könnte und deshalb sollte auch eigentlich keins mehr gekauft werden, sei es noch so hübsch, fehlt es noch so sehr in meiner Sammlung, ....
Bis ich heute darüber stolperte: Support Tohoku - Tape.
Ist wunderhübsch, fehlt meiner Sammlung extremst und ist für den guten Zweck, da ein Teil des Verkaufspreises an die Opfer des verheerenden Tsunamis in Japan 2011 gespendet wird.

Tolle Sache, musste mit!

Eine gute Verwendungsinspiration wurde mir ein paar Läden später bei Tia Emma gleich mitgeliefert, denn dort sah ich eine lustig aufgepeppte Zuckerdose:

Über den Griff haben sie eine Gummi-Affen-Fingerpuppe gestülpt - witzig!

Da ich so eine altmodische Zuckerdose auch noch zu Hause habe und zudem sofort im Kopf hatte, noch ein lustiges Keksglas zu verzieren, nahm ich zwei sehr abschreckende Fingerpuppen als Leckerlibewacher mit nach Hause.

Weil ja bald Ostern ist, hier ein ganz zärtlicher Ostergruß vom putzigen Gorilla ;-)

Meine Zuckerdosen-Variante kann ich Euch nicht zeigen, denn grmpfgrmpf, diese blöde alte Dose finde ich leider partout nicht mehr. Grmpf......

Keine Kommentare:

Kommentar posten