Freitag, 8. März 2013

Nice things

Und wieder einmal präsentiere ich stolz einen bunt zusammengewürfelten Eintrag.

Den Anfang machen witzige Klamotten der spanischen Marke Nice things.
(Die wird Trend, sag ich Euch, wartet es nur ab, da hab ich ein Näschen!)
Mein altes Camping- und Bullifahrerherz schlug höher, als ich neulich diese Bluse im Schaufenster sah und wenigstens das passende Halstuch musste ich gleich mitnehmen:

Apropos schöne Sachen, die werden morgen hier im Workshop produziert:

Auch die beiden kommenden Samstage werde ich so verbringen und verrate:
Da sind noch Plätze frei!
Also, Frankfurter oder diejenigen, die jemanden kennen, der jemand kennt, meldet Euch an, ich freue mich!


Und, last but not least:

Türkis steht ihr eh viel besser mit ihrem roten Schopf! ;-)

Kommentare:

  1. Schön, deine Funde! Ich mag es unheimlich gerne, wenn man auf Kleidung kleine Motive findet, hab neulich erst einen Stoff in diesem Stil gekauft.
    Werd' mir gleich mal die Homepage der Marke ansehen...

    Sonnige Grüße aus Graz,
    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Lena, ich mag Dich so :-). Ein Bus...hachja...

    Würde so gerne zu Deinen Workshops kommen - aber ist einfach zu weit weg :-(. Zeigst uns dann die Ergebnisse?

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Ich Dich doch auch!
      Mit den Fotos ist leider so eine Sache, denn dann müsste ich mir von allen Beteiligten bzw.deren Eltern eine Einverständniserklärung abholen. Aber vielleicht bringe ich mal sowas wie eine Zusammenfassung am Ende...

      Löschen
  3. Huhu, sag mal ist das Haarband ein Gummiband oder einfach ein Geschenkband???
    Schön ist es auf jeden Fall

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein Geschenkband, dessen Enden ich an ein normales Haargummi befestigt hab. So wie hier etwa:
      http://cdn.jolie.de/bilder/haarband-von-bijou-brigitte-600x800-1332755.jpg

      Löschen
  4. ich verstehe..naja, mal wieder was auf meiner to- do- liste. hört das denn nie auf;)

    AntwortenLöschen