Freitag, 1. März 2013

Bunte Girlanden

Und wieder was aus der hoffentlich bald beendeten Reihe
"Wir trotzen der öden Wintertristesse":
Im Euroladen gewesen und einen bunten Zettelblock sowie mehrere Klebestifte erstanden.
3 m Schnur abgeschnitten und das Jungvolk mit der Aufgabe betraut, gleichfarbige Zettelchen mit Schnur dazwischen aneinanderzukleben.
Schwierigkeitsgrad war anscheinend angemessen, denn das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Neben der quadratischen "Wimpelkette" der Kinder hat auch Mutti noch ein bisschen experimentiert...

Kommentare:

  1. Schöne Idee! Das könnte mein Grobmotoriker auch schaffen ;-).

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, schön bunt! gerade auch in Hinblick auf Ostern, was ja quasi übermorgen ist! Heute ist mal keine Wintertristesse-> nachher also nochmal eine große Runde Frischluft in die angestaubten Lungen tanken! und dann mach ich mir auch mal Gedanken um neue Bastelprojekte :)
    ♥ Grit

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag deine Art zu schreiben total gerne!!! Jedesmal grinse ich fröhlich vor mich hin. Die Idee ist simpel UND genial! Bravo. Hab einen schönen Samstag!

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen