Mittwoch, 9. Oktober 2013

3x3 macht 9

Als große Pippilotta-Fans waren wir neulich in einer Ausstellung im Filmmuseum:

Hier gabs ein Modell vom Kleinen Onkel, eine Original-Zeichnung von Astrid Lindgren und, das Coolste!, man konnte sich in eine Pippi Langstrumpf-Filmszene reinmontieren lassen!
Spätestens jetzt war dann auch klar, was das diesjährige Geburtstagsmotto sein soll: PIPPI!!
(Die 2-minütige Filmsequenz wird dann den ganzen Tag im Hintergrund rauf- und runterlaufen, logo)

In knapp zwei Wochen gibt's hier also anlässlich des 4.Geburtstags vom rothaarigen Mädchen eine Pippi Langstrumpf Party. Die selbstgebastelten Einladungen dazu gingen gestern raus ....

... und ich habe mich heute bereits an einem kleinen Pippi-Stempelchen versucht:

Soweit der Stand der Vorbereitungen, demnächst mehr!

Kommentare:

  1. Meine Tochter ist ebenfalls vier und der allergrößte Pippi Fan. Bei uns läuft das Pippi-Lied rauf und runter und ich bin ganz froh, dass es auf der Astrid Lindgren Lieder CD auch noch andere Lieder von Pippi gibt �� Mein persönlicher Favorit ist "faul sein ist wunderschön...", jedenfalls so lange, bis mir wieder einfällt, dass ich ja die Mutter bin, die den Kuchen bäckt...

    Ich freue mich sehr über Anregungen für einen Pippi-Geburtstag. Meine Tochter hat ihren Kindergeburtstag zwar zu Gunsten eines Besuches in der Astrid Lindgern Welt in Vimmerby (äußerst empfehlenswert übrigens) gestrichen, aber so ganz ist das Thema noch nicht vom Tisch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen Kommentar! Auf den Besuch in Schweden warte ich auch schon, allerdings werden wir das erst in Angriff nehmen, wenn auch der Jüngste was davon hat (er wird Ende November 2). Dann bleib mal dran, wenn es wieder heißt "Pippi feiert Geburtstag" :-)

      Löschen