Donnerstag, 7. Juni 2012

Erdbeermarmelade

Eigentlich wollte ich ja diese Woche mit den Kindern zu einem Erdbeerfeld zum Erdbeerenpflücken fahren, aber bei dem miesen Wetter kauften wir dann doch lieber fremdgepflückte im Schälchen.
Diese landeten zusammen mit Vanille im Kochtopf und es entstand der erste Schwung Marmelade für dieses Jahr (im Einkochen bin ich ganz groß!).
Ja, und weil ich immer so viele Gläser beschriften muss, schenkte mir meine Schwester phantastische Etiketten, die aus jedem Glas ein Schmuckstück machen.

20120606-224751.jpg

Kommentare:

  1. Ohh die sehen echt traumhaft aus <3 traut man sich ja fast garnicht auf zu machen ;-) ,aber is bestimmt auch sehr lecker :-D

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Gläser sehen ja wirklich fantastisch aus!!! Sehr schön!! Und Masking Tape ist einfach auch immer prima!! ;)

    Lieben Gruß
    Bini

    AntwortenLöschen
  3. ooooooh ich will auch so ein Glas mit Marmelade *_*

    AntwortenLöschen
  4. Du packst doch so fleißig Tauschpäckchen, Tati, sollen wir tauschen? ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Komplimente, Sarah und Bini. Ich hab mir übrigens nochmal so ein Etiketten-Buch bestellt, weil die ja echt so wunder-wunderschön sind....

    AntwortenLöschen
  6. na aber gerne :D
    schreib mir mal ne email!

    AntwortenLöschen